ERFOLGREICH SPAREN

Ob als Single-Frau mit full-time Job oder als Mutter mit Auszeiten im Job – wir zeigen dir, wie du mit der richtigen Strategie selbst deine Finanzen regelst, dir ein eigenes Finanzpolster aufbaust, dich für Notfälle absicherst und fürs Alter gut vorsorgst.

MEHR ERFAHREN

GRATIS-NEWS

Als Finanzfreundinnen Insider erhältst du kostenlose Ressourcen damit du deine finanzielle (Not–) Lage schnell in Griff bekommst. In unseren E-Mails teilen wir mit dir unseren Erfahrungsschatz, den wir sonst nirgendwo preisgeben.

GRATIS ANMELDEN

SELBST IST DIE FRAU

Single-Frauen müssen oft alleine für sich aufkommen. Finanzielle Unabhängigkeit sollten aber auch Frauen anstreben, die glücklich in einer Partnerschaft leben – mehr Geld bedeutet gleichzeitig auch mehr Sicherheit und mehr Unabhängigkeit.

MEHR ERFAHREN

“Jede Frau soll die Möglichkeit UND das Wissen haben, ihre finanziellen Entscheidungen selbstbestimmend zu treffen.”

CLAUDIA JANKEWITZ, FINANZEXPERTIN

“Erst mit 40 kaufte ich meine erste Aktie, dann den ersten ETF, dann auch einen Fonds. Nach und nach stellte ich meine Finanzen auf eine solide Grundbasis. Wenn immer ich Geld hatte, sparte und investierte ich es irgendwie. Heute, nach gut 10 Jahren Selbstständigkeit im Finanzwesen, möchte ich gerne Andere an meinen Erfahrungen und Wissen teilhaben lassen. Wenn das Einkommen gesichert ist, dann fängt der Spaß an: Das Investieren. Hier erfährst du mehr.

ALTERSARMUT UNTER FRAUEN MUSS NICHT SEIN.

Egal, was man arbeitet und wie viel man verdient, es gibt immer Möglichkeiten, sich ein gewisses Maß an finanziellem Schutz zuzulegen. Damit eben nicht die (finanzielle) Welt untergeht, wenn das Kind auf Klassenfahrt möchte und gleichzeitig noch die Waschmaschine den Geist aufgibt.

WIE SIEHT ES MIT DEINEN FINANZEN AUS?

Gehst Du gut mit Deinem Geld um? Viele Frauen mögen diese Fragen nicht und die Antworten sind eher frustrierend. Kein Wunder, wir leben in einer Konsumwelt und der richtige Umgang mit Geld wird uns leider nirgendwo von Anfang an richtig gelehrt. Häufig ist es sogar ein Tabuthema.

WAS MUSS MAN TUN, DAMIT SICH DAS GELD VERMEHRT UND NICHT WENIGER WIRD?

Unsere ONLINE-REDAKTEURIN, DANIELA KNAUER erwartete eine kleine Erbschaft und stand vor der Aufgabe, etwas Geld sinnvoll anzulegen. Bis zu diesem Zeitpunkt hatte sie kaum etwas in die staatliche Rente eingezahlt – sie war ja immer frei und selbständig unterwegs, da fiel sie durch alle sozialen Sicherungssysteme. Also sollte dies der Grundstock für ihre Altersversorgung werden. Aber wo anfangen?..“ Hier erfährst du mehr über Daniela und warum sie sich bei den Finanzfreundinnen engagiert.

Deutsche Börsen AG, Frankfurt am Main

 

„Es führt kein Weg an der Börse vorbei, wenn Du ordentliche Renditen haben willst“

ERFAHRUNGSPLAUSCH UNTER FINANZFREUNDINNEN:

Mein Ziel war es, die ersten 10.000,-€ anzusparen damit ich endlich meine Erfahrung als Investorin machen konnte. Es folgte meine erste große Herausforderung. Nachdem ich 4.000,-€ gespart hatte und sich meine Lebensumstände plötzlich änderten, ich in einer Krise steckte, beschloss ich Hals über Kopf mit meiner besten Freundin für 4 Wochen durch Südamerika zu reisen. Also, haute ich das komplette Geld wieder raus, mit dem Ziel, Neues und Aufregendes zu erleben. Wieder zurück in Deutschland waren Alltag und Stress schneller wieder present als mir lieb war. Wieder startete ich einen neuen Spar-Plan, den ich nur nach wenigen Monaten wieder abbrach. Diesesmal waren es Konsumgüter (Klamotten, Schuhe, Taschen), die mein Herz höherschlagen ließen. Es musste etwas geschehen, denn so ging es nicht weiter. Aber der Weg ist das Ziel. Erst als ich mein Mindset änderte, meinen Spar-Muskel trainierte und eine Konsumdiät einlegte, gelang es mir, meine ersten 10.000 € eisern anzusparen. Entbehrung für einen gewissen Zeitraum ist definitiv das was ich gelernt habe. Wenn man das einmal geschafft hat, dann ist es immer wieder möglich. Ich war jetzt bereit für den nächsten Schritt, nämlich mein Geld zu investieren.

Sabine Krause, Marketing Managerin

In meinem Job arbeite ich mit Menschen zusammen, die sehr viel Geld verdienen. Ich verdiene durchschnittlich ganz ok. Stelle mir aber oft die Frage, wieso gibt es so große Unterschiede? Was machen diese Menschen anders? Und warum sitze ich da wo ich bin? Was kann ich tun um mich zu verbessern? Ich habe viel Lektüre gelesen über das Thema Finanzielle Freiheit. Meine Neugier trieb mich soweit, dass ich nun konstant lerne, um meine Persönlichkeit weiterzuentwickeln. Ich buche jährlich 2 Wochenend-Seminare, die ich besuche. Dabei kommt man um das Thema Finanzen nicht herum. Es ist ein Baustein, der zum großen Ganzen einfach dazu gehört. Es braucht konkrete Strategien, die man selbst nicht so schnell aus den Fingern saugen kann. Bei den Finanzfreundinnen stecken Jahre an Erfahrungen dahinter. Mit Claudia Jankewitz unterhielt ich mich über das nachhaltige Investieren mit ETFs. Ich habe diese Chance ergriffen und freue mich sehr jetzt eine von euch zu sein.

Sabrina Maier, Vorstandsassistentin

Mit unserem Finanz-Guide legst Du den Grundstein für Deine finanzielle Freiheit!

Wir hätten selbst nicht erwartet, dass wir so schnell so viele Frauen erreichen. Doch die zahlreichen Bestellungen unseres Finanz-Guides schon kurz nach Veröffentlichung haben uns bestätigt, wie viele mutige, willensstarke und unabhängige Frauen es in Deutschland gibt!

Warte also nicht und sichere auch Du Dir Deinen Gratis-Finanz-Guide als Geschenk zum Start in deine Freiheit! Er enthält alles, was Du wissen musst, um finanziell durchzustarten:

  • Wir entwickeln mit Dir zusammen Deinen finanziellen Masterplan. So kommst Du Deinen finanziellen Zielen ein großes Stück näher…

  • Wir zeigen Dir, wie Du ganz einfach ein Depot eröffnest und was Du dabei unbedingt beachten solltest

  • Welcher Risiko-Typ bist Du? Jede Frau hat ihre eigenen Bedürfnisse. Finde Deine heraus und investiere nach ihnen… mit unserem wichtigen Risiko-Test

JA, ich möchte JETZT mein GRATIS-EXEMPLAR ERHALTEN!
Cover

Rund um Finanzen & Börse, Immobilien, Steuern, Erbrecht und Co.

Jeden Freitag schreibt eine Expertin aus unserem Finanzfreundinnen-Netzwerk über die wichtigsten Themen der Woche. Werde jetzt Teil des Finanzfreundinnen-Netzwerks, lerne uns kennen und profitiere von den besten Expertinnen Deutschlands. Der E-Mail-Newsletter der Finanzfreundinnen und die darin enthaltenen Informationen sind für Dich komplett kostenlos.

GRATIS ANMELDEN